Ökumenisches Dorfgebet

Christen in Eberdingen sind in der Ev. Kirche, in der Katholischen Kirche und in Freikirchen organisiert.

Trotz unserer strukturellen Grenzen sind wir vereint im Glauben an Jesus Christus. Die Unterschiede wollen wir nicht aufheben. Wir wollen leben, dass wir im Geist von Jesus Christus verbunden sind. Wir beten zu dem einen Herrn.

Uns bewegt, was Jesus Christus von seinem Vater erbeten hat: Ich bitte aber nicht allein für sie, sondern auch für die, die durch ihr Wort an mich glauben werden, dass sie alle eins seien … auf dass die Welt glaube, dass du mich gesandt hast (Johannes 17,20+21).

Das Ökumenische Dorfgebet findet dreimal im Jahr freitagabends statt. Wer das Anliegen hat, dass Christen in Eberdingen ihre Verbundenheit zeigen, ist dazu herzlich eingeladen.